skip to content
Besucher gesamt: 45.080
Besucher heute: 22
Besucher gestern: 20
Max. Besucher pro Tag: 77
gerade online: 1
max. online: 24
Seitenaufrufe gesamt: 3.904.897
Seitenaufrufe diese Seite: 2.343
counter   Statistiken

Ilvesheimer Motorsport Club e.V. im ADAC

 

Jeder wie er’s verdient, so ein altes Sprichwort.

Somit haben es wir vom IMC Ilvesheim verdient. Das wunderbare Wetter! Herrlich, und genau so verlief auch unsere Veranstaltung – „Jugend Kart Slalom“ - ohne Probleme. Es lief alles prima, ob auf dem Platz mit den Karts,  in der Küche oder bei Kaffee und Kuchen, alles lief Reibungslos.

Begrüßen konnten wir vom ADAC Mannheim und 2. Vorsitzender des ADAC Nordbaden in Karlsruhe Herrn RA Harald Andres mit seiner Partnerin sowie unseren Bürgermeister Herrn Andreas Metz.

Natürlich freuten wir uns auch über den Besuch der vielen Gäste und bedanken uns recht herzlich fürs kommen.

An den Start gingen 116 Jugendliche im Alter zwischen 7 und 18 Jahren.

Jeder hatte drei Läufe. Der erste ist ein Probelauf, dann zwei Wertungsläufe. Nicht jeder stieg mit einem lachenden Gesicht aus dem Kart; denn wenn eine/r einen oder mehrere Pylonen nicht auf dem eingezeichneten Feld stehen ließen, gab es Strafsekunden. Zufrieden mit sich waren von der K1 die Fahrer:1.Platz – Bangert Raphael vom MSC Oberflockenbach, 2. Walter, Simon aus Weingarten , 3. Riehl Christian von Walldürn.

In der K2 : 1. Platz Schmidt Tim vom MSC Altenbach, 2. Skiebe Nick aus Gondelsheim , 3. Warnebold Maximilian vom MSC Weingarten.

K3 1. Platz: Michel Artur vom MSC Walldorf, 2. Schweitzer Joshua, MSC Oberflockenbach, 3. Lenzen Colin vom AMC Kronau.

K4: 1. Platz Kössler Marcel MSC Altenbach, 2. Leib Lukas ebenso Altenbach, 3. Hamjediers Patrik vom MSC Grötzingen. K5: 1. Platz Schluse Niklas MSC Ladenburg, 2. Hack Marvin MSC Grötzingen, Elfner Manuel aus Altenbach.

Die beste Mannschaft kam vom MSC Altenbach, gefolgt von den Fahrern des MSC Oberflockenbach 1 und 3. die MSCler Ladenburg 1.

Allen unseren Glückwunsch.

Diese Siegerehrungen waren wieder schön, alleine schon das zuschauen. Wie kleine Profis, so mancher ging „Badsch Nass“ nach Hause.

Einen großen DANK an alle Helfer und Spender.

Jetzt haben wir eine kleine Ruhepause bis zum 08. Mai 2011; denn da findet dann auch auf dem Messplatz unser Automobil Turnier statt. Hierzu laden wir heute schon recht herzlich ein.

                                                                                                                        /Rosi Pfeifer


Impressum | Login

Alle Rechte reserviert. Style und Inhalt urheberrechtlich geschützt!
IMC Ilvesheim